Mangan25

2012

Namibia - Naukluft

 

 

 

Auf den Spuren der Geologen Henno Martin und Hermann Korn

 

Mangan 25 unternahm 2012 eine vierwöchige Expedition in die Namibwüste und das Naukluft - Gebirge in Namibia. Hochland der Houn-Halbinsel, dem Rückzugsort eines bayrischen Kolonialoffiziers, der sich während des ersten Weltkrieges dort versteckt hielt. Unsere Arbeitsziele waren ein Dokumentarfilm und ein Hörspiel über diesen bizarren Protagonisten.

Auch Fotografie, ein Blog, ein Radiofeature und Malerei sind entstanden. Wir begegneten den Menschen, die dort leben, begegneten und lebten bei ihnen, setzten uns wandernd dem wilden Habitat aus und recherchierten die Geschichte.  Ein Regisseur, ein Autor, ein Fachberater, zwei Schauspieler/Innen, ein Tonmann, ein Maler und eine Ärztin.

 

 

 

Expeditionsteilnehmer:

 

Peter Adler                           Maler/Bildhauer

Kai-Uwe Kohlschmidt    Autor/Komponist/Regisseur

Arta Adler                            Schauspielerin/Ärztin

Tom Franke                         Kameramann/Filmemacher

Mark Chaet                         Violinist/Komponist

 

 

 

 

Next Project

Back to Top